Von Stellanern für Stellaner...und natürlich alle Anderen.

Hier empfehlen wir Firmen von unseren Mitgliedern, Bücher und Vieles mehr.

Firmen

Anwaltspartnerschaft Pitschmann & Santner – Ihre Rechtsanwälte für Vorarlberg und Liechtenstein

CICB Center of Intercultural Competence AG

CACB Center für Assessment und Coaching

Alkoholfreie Weine aus Österreich und anderen Ländern, die ideale Alternative!

Die Cerny Inuit Collection ist eine der weltweit umfassendsten Sammlungen zeitgenössischer Kunst aus dem hohen Norden, einzigartig mit ihren Kunstwerken aus Kanada, Sibirien sowie Exponaten weiterer Regionen von beiden Seiten der Beringstrasse.

DTS Zürich Schweizer und Europäische Patentanwälte Schnekenbühl & Thum. Robert Schnekenbühl ist Patentanwalt (CH, DE, EP) und Rechtsanwalt (DE). DTS (gegründet 1997) berät Mandanten bei dem Schutz ihrer Erfindungen, Designs und Marken.

e presence, Internetseiten und Programmierung, Multimediaanwendungen, Print- und Onlinewerbung.

Bücher

Feldkircher Kollegien

Das österreichische Feldkirch und seine Jesuitenkollegien «St. Nikolaus» und «Stella Matutina»



Höheres Bildungswesen und Baugeschichte im historischen Kontext 1649 bis 1979

Reihe: Mainzer Studien zur Neueren Geschichte - Band 22

Erscheinungsjahr: 2008

Frankfurt am Main, Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien, 2008. 529 S., zahlr. Abb. und Tab.
ISBN 978-3-631-57381-5 br. (Softcover)
Gewicht: 0.700 kg, 1.543 lbs

Bezugsquelle: Peter Lang, internationaler Verlag der Wissenschaften.

Interkulturelle Kompetenz Band 1

Handbuch
Interkulturelle Kompetenz
von Thomas Baumer (Gebundene Ausgabe - 1. Januar 2002 bei Amazon).

Direktbezug mit 30% Autoren- Rabatt bei Thomas Baumer (baumer@cicb.net),
(pro Band 35 CHF statt 49 CHF, plus Versandkosten)!


Interkulturelle Kompetenz Band 2

Handbuch
Interkulturelle Kompetenz - Anforderungen, Erwerb und Assessment Band 2
von Thomas Baumer (Gebundene Ausgabe über Amazon)

Direktbezug mit 30% Autoren- Rabatt bei Thomas Baumer (baumer@cicb.net),
(pro Band 35 CHF statt 49 CHF, plus Versandkosten)!

Der Morgenwanderer

Die späte Passion des Stellaners Stefan Oppenberg

Hermann A. Griesser (Autor)
Buch | Softcover | 672 Seiten

Books on Demand GmbH Verlag
Erscheinungsjahr: 2016 | 978-3-7412-4334-9 (ISBN)

Bezugsquelle: Lehmanns bei Huber &Lang
Schanzenstrasse 1 (Im Bubenberghaus)
3008 Bern
Tel.: +41 (0)848 / 482482 oder
info@lehmanns.ch

Hermann Aloys Griesser kam 1937 in Landeck in Tirol zur Welt und war von 1949 bis 1957 im Kolleg der Stella Matutina in Feldkirch.

Schule ist für Schüler da: Warum Eltern keine Kunden und Lehrer keine Eltern sind.

Von P. Klaus Mertes, SJ und P. Johannes Siebner , SJ.

Können Lehrer gutmachen, was in der Familie nicht klappt? Ist Schule nur Duchgangsstation für spätere Karrieren? Wie grenzen sich Lehrer gegenüber den Erwartungen der Eltern ab, deren Interesse natürlicherweise auf das Fortkommen ihrer Kinder gerichtet ist? Und wo bleiben die Schüler?
Der Druck wächst. Und damit die Unsicherheit. Die Autoren machen deutlich: Eine gute Schule trennt klar die Rolle von Eltern und Lehrern. Und definiert klar die Beziehung von Lehrern und Schülern. Das magische Dreieck "Schule - Eltern - Lehrer" funktioniert, wenn für die Beteiligten Freiheit und Vertrauen gelten. Nur so entsteht ein Klima für Leistung, Lernen und Persönlichkeitsbildung. Es geht um eine Pädagogik der Freiheit. Sie ist der Schlüssel zu einer guten Erziehung, die allen Beteiligten Rechnung trägt. Mit zwei Kapiteln zur Missbrauchsthematik..